Außentreppen

Das Überarbeiten und neu Belegen von Außeneingängen mit Granitmaterialien ist eine gute Möglichkeit, den Gesamteindruck des Eingangsbereiches zu verbessern. Seitliche Wangenverkleidungen aus einem Stück runden die Maßnahmen ab. Häufig ergeben sich Probleme unterschiedlicher Steigungshöhen und dem Türanschluss. Durch eine Korrektur der Unterkonstruktion lässt sich ein einwandfreies Ergebnis erziehlen. Ich verwende im Außenbereich ausschliesslich 3 cm Materialstärken. Die Stellstufe der ersten Steigung wird geankert montiert. Frostschäden und Schäden aus der Setzung des Untergrundes können so vermieden werden.